Vorträge und Seminare

Arbeitsmarkt 2018 – Aus Sicht der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft

  • Mein erlernter Beruf – welche Chancen sind vorhanden?
  • Mit Weiterbildung zurück in den Beruf - Welche Fördermöglichkeiten gibt es?
  • Der veränderte Arbeitsmarkt – Quereinstieg als neue berufliche Herausforderung
  • Arbeitslosmeldung bei der Agentur für Arbeit
Referentin: Anne Wilkens-Lindemann, Dipl.-Soziologin, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich.
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Email-Adresse.
Wir informieren Sie, sobald das neue Seminarprogramm vorliegt.

Gut vorbereitet für den Einstieg in den Beruf

Ein Angebot für Frauen mit Migrationshintergrund
Dieser Vormittag bietet Ihnen die Möglichkeit, sich aufbauend auf Ihren bisherigen Kenntnissen mit folgenden Themen zu beschäftigen:
  • Möglichkeiten der Weiterbildung oder Umschulung für das berufliche Weiterkommen
  • Welche Förderhilfen gibt es?
  • Übersicht über den regionalen Arbeitsmarkt
  • Wie sind Alltag, Familie und Beruf miteinander vereinbar?
  • Allgemeine Tipps: wie z.B. Anerkennungsberatung, Bewerbungsmappen-Check, etc.
  • Nutzen Sie Ihre Chance, um die Weichen für Ihre berufliche Zukunftzu stellen.
Referentin: Anne Wilkens-Lindemann, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft und Ute Frankenfeld, Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Oldenburg
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!

in Wildeshausen

Termin: Mi., 12. Dez. 2018, 8.45 – 12.00 Uhr
Ort: VHS Wildeshausen, Wittekindstr. 9
Anmeldung: VHS Wildeshausen, T.: (04431) 71622
ohne Gebühr

Beruflich aktiv werden!

Wege in den Beruf für zugewanderte Frauen
  • Übersicht über den regionalen Arbeitsmarkt
  • Anerkennung meiner Schulbildung, meiner Berufsausbildung bzw. meines Studiums aus meinem Heimatland – Möglichkeiten der Anerkennungsberatung
  • Berufsausbildung – auch in Teilzeit - Berufe mit Zukunft
  • Berufliches Weiterkommen mit Umschulung oder Studium
  • Welche Förderhilfen gibt es für mich?
  • Weitere Tipps zur Bewerbung
Referentin: Lena Nzume, Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte, Stadt Oldenburg, und Anne Wilkens-Lindemann, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Email-Adresse.
Wir informieren Sie, sobald das neue Seminarprogramm vorliegt.

Impuls-Coaching für Frauen

Die Frage nach der eigenen beruflichen Entwicklung ergibt sich nach einer Familienzeit, aber auch mitten im beruflichen Alltag, wenn die eigene Tätigkeit als belastend, fremdbestimmt, bremsend, unterfordernd, langweilig o.ä. erlebt wird. Jeden Tag stehen Sie neuen Herausforderungen gegenüber, die der Suche nach neuen Perspektiven im Wege stehen. Durch Coaching-Impulse kommen neue Gedanken in Bewegung, die helfen einen Blick auf die Dinge zu bekommen und Lösungen zu entwickeln. Sie profitieren vom Wissen der Gruppe und nehmen Ideen für Ihr persönliches Thema mit.

Kursinhalt und Ziel:
  • Entwicklung von Perspektiven
  • Selbstbewusstsein stärken – selbstbewusster werden
  • Klärung der persönlichen Stärken und Kernkompetenzen
  • Kontakte knüpfen – Netzwerken
  • Eine Portion Spaß und Motivation
Referentin: Imke Leith, KELE-Coaching, Ottersberg
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!

in Wildeshausen

Termine: Mi., 28. Nov. und Do., 05. Dez. 2018, 9.00 – 12.30 Uhr
Ort: VHS Wildeshausen, Wittekindstr. 9
Anmeldung: VHS Wildeshausen, T.: (04431) 71622
Gebühr: 20 €

in Oldenburg

Termine: Di., 11. Dez. und Do. 13. Dez 2018, 9.00 – 12.30 Uhr
Ort: VHS Oldenburg, Karlstr. 25, LzO Forum
Anmeldung: VHS Oldenburg, T.: (0441) 92391-50
Gebühr: 20 €

in Großenkneten

Termine: Do., 22. Nov. und Do. 29. Nov 2018, 16.30 – 20.00 Uhr
Ort: Grünes Zentrum Huntlosen, Sannumer Str. 3, 26197 Großenkneten, Seminarraum Lethe
Anmeldung: LEB Großenkneten, T.: (04487) 750799-0
Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Großenkneten, Antje Oltmanns
Gebühr: 20 €

Bewerbung 2018 – Neue Strategien

Der Kampf um die besten Stellen ist heute härter als früher. Wer sich durchsetzen will, braucht perfekte Bewerbungsunterlagen. Wie Sie die Aufmerksamkeit des Personalchefs erregen, lernen Sie bei uns. Der Erfolg Ihrer Bewerbung hängt davon ab, ob Sie ihre Fähigkeiten gekonnt darstellen und vermitteln können. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihre Bewerbungsunterlagen aussagekräftiger gestalten. Arbeitsgrundlage: vorhandene Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Anschreiben)
Referentin: Imke Leith, KELE-Coaching, Ottersberg
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!

in Ganderkesee

Termine: Di., 13. Nov. und Di., 20. Nov. 2018, 9.00 – 12.30 Uhr
Ort: regioVHS Ganderkesee-Hude, Rathausstr. 24, Raum 5
Anmeldung: regioVHS Ganderkesee-Hude T.: (04222) 44-444
Gebühr: 20 €

Elternzeit und Elterngeld?

Elterngeld und ElterngeldPlus lassen Familie und Beruf leichter vereinbaren. Diese Veranstaltung richtet sich an Menschen, die sich mitten in der Familienplanung befinden. Kurze Erfahrungsberichte von einem Vater und einer Mehrlingsmutter zeigen, wie Elterngeld und Teilzeitarbeit erleichtern können, Familie und Beruf partnerschaftlich zu vereinbaren. Es werden Anregungen und Denkanstöße für werdende Eltern gegeben. Die Elterngeldstelle der Gemeinde Ganderkesee und der Fachbereich Kindertagesstelle werden mit Informationen und Antworten unterstützend anwesend sein. Erste Fragen zum Elterngeld, ElterngeldPlus und zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten in der Gemeinde Ganderkesee werden beantwortet. Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des Fachbereiches Kindertagestätten, der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Ganderkesee und der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft.
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!

 
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Email-Adresse.
Wir informieren Sie, sobald das neue Seminarprogramm vorliegt.

Mein Dresscode von Kopf bis Fuß

Der erste Eindruck – ob privat oder beruflich – ist maßgeblich.
Um nicht nur diesen einen guten Eindruck zu hinterlassen, sondern langfristig zu überzeugen, steht das eigene Erscheinungsbild an oberster Stelle. Ergänzt durch viele praktische Tipps und Tricks, lernen Sie hier, was berufstätige Frauen und Wiedereinsteigerinnen rund um die Themen Garderobe und Make-up wissen sollten. 
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich! Max. 10 Teilnehmerinnen
Referentin: Gesche Lüers, Oldenburg

in Wardenburg

Termin: Sa., 27. Okt. 2018, 9.00 - 14.00 Uhr
Ort: VHS Hatten-Wardenburg‚ Patenbergsweg 7
Anmeldung: VHS Hatten-Wardenburg, T.: (04407) 71475-0
In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten Caroline Stroot.
Gebühr: 16,50 € inkl. Materialkosten

in Wildeshausen

Termin: Sa., 03. Nov. 2018, 9.00 - 14.00 Uhr
Ort: VHS Wildeshausen, Wittekindstr. 9, Raum 16
Anmeldung: VHS Wildeshausen, T.: (04431) 71622
Gebühr: 16,50 € inkl. Materialkosten (sammelt die Dozentin ein)

in Delmenhorst

Termin: Sa., 10. Nov. 2018, 9.00 - 14.00 Uhr
Ort: VHS Delmenhorst, Am Turbinenhaus 11
Anmeldung: VHS Delmenhorst, T.: (04221) 98180-0
Gebühr: 16,50 € inkl. Materialkosten (sammelt die Dozentin ein)

in Großenkneten

Termin: Sa., 14. Nov. 2018, 9.00 - 14.00 Uhr
Ort: Rathaus Großenkneten, Konferenzraum
Anmeldung: LEB Großenkneten T.: (04487) 750799-0
Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Großenkneten, Antje Oltmanns
Gebühr: 16,50 € inkl. Materialkosten (sammelt die Dozentin ein)

in Oldenburg

Termin: Sa., 17. Nov. 2018, 9.00 - 14.00 Uhr
Ort: VHS Oldenburg, Karlstr. 25, Raum 4.03
Anmeldung: VHS Oldenburg, T.: (0441) 92391-50
Gebühr: 16,50 € inkl. Materialkosten

in Ganderkesee

Termin: Sa., 24. Nov. 2018, 9.00 - 14.00 Uhr
Ort: regioVHS Ganderkesee, Rathausstr. 24, Raum 20
Anmeldung: regioVHS Ganderkesee, T.: (04222) 44-444
Gebühr: 16,50 € inkl. Materialkosten (sammelt die Dozentin ein)

Wie wirke ich?

Authentisches Auftreten - Überzeugende Körpersprache
Körpersprache ist die “Geheimsprache” von Kommunikation und diese entscheidet, ob wir den Job bekommen, es einen respektvollen Umgang mit der Leitung/Chef gibt oder ob die Kollegen uns unterstützen. Unsere Präsenz und Ausstrahlung sind somit die wahren Erfolgsfaktoren. Dieses Seminar richtet sich an alle, die ihre persönliche Ausdruckskraft erleben, erkennen und optimieren wollen. Sie erfahren unter anderem, warum das Gesagte mit den Körpersignalen übereinstimmen sollte, und wie Sie auf andere authentisch und stimmig wirken.
Dieser Workshop ist lebendig gestaltet durch praktische Übungen, Kurzpräsentationen und Feedback-Runden. 
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!

Referentin: Imke Leith, KELE-Coaching, Ottersberg

in Ganderkesee

Termin: Do., 29. Nov. 2018, 9.00 – 12.30 Uhr
Ort: regioVHS Ganderkesee, Altes Rathaus, Rathausstr. 24, Raum 5
Anmeldung: regioVHS Ganderkesee-Hude T.: (04222) 44-444
Gebühr: 10 €
 

Altersvorsorge – nicht nur für Frauen ein herausforderndes Thema

Frauen leben länger. Sie erziehen ihre Kinder. Sie pflegen ihre Angehörigen. Und unterbrechen dafür ihre Berufstätigkeit – oft auch für Jahre. Sie arbeiten dann häufig lange Jahre in Mini-Jobs oder in Teilzeit. Und blenden oft aus, dass sich die Aussichten auf eine erträgliche Rente, von der sie auch im Alter unabhängig gut leben können, nicht gut sind.Wie Frauen neu auf dieses Thema schauen und an welchen Schrauben sie drehen können, um sich für das Alter auch finanziell gut aufzustellen, beleuchtet an diesem Abend Andrea Rublack, die als Expertin der Verbraucherzentrale Oldenburg zu diesen Fragen berät.
Referentin: Andrea Rublack, Dipl.-Pädagogin und Finanzökonomin
 

in Delmenhorst

Termin: Do., 13. Dez. 2018, 18.30 – 21.00 Uhr
Ort: VHS Delmenhorst, Am Turbinenhaus 11
Anmeldung: VHS Delmenhorst, T.: (04221) 98180-0
ohne Gebühr

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Delmenhorst, Petra Borrmann.

Counter